... aktuelle Nachrichten und Veranstaltungshinweise aus der Bibliothek

Aktuelle Nachrichten

RSS-Feed
73 Nachrichten | 15 Seiten | [Anfang] << 5 Zurück - 1 2 3 - die nächsten 5 >> [Ende]
The second EconBiz Student Competition17. - 30. März 2014EconBiz, eine virtuelle Fachbibliothek für Wirtschaftswissenschaften, veranstaltet heuer zum zweiten Mal einen Recherche-Wettbewerb für Studierende:

The second EconBiz Student Competition 2014

Diese Student Competition 2014 findet vom 17. bis 30. März 2014 statt.

Zu gewinnen gibt es ein iPad mini, und jeder Preisträger bekommt eine Medaille und ein Zertifikat. 0Taschenbuch mathematischer Formeln für Ingenieure und Naturwissenschaftler Bartsch auch online verfügbarDas beliebte Taschenbuch mathematischer Formeln für Ingenieure und Naturwissenschaftler von Hans-Jochen Bartsch ist jetzt auch online als E-Book verfügbar.

E-Books können im gesamten TU Campus genutzt werden. MitarbeiterInnen und Studierende der TU Graz können E-Books auch von zu Hause über den Bibliothekskatalog abrufen, Anmeldung mit Ihren TUGRAZonline Zugangsdaten.

Falls Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an die Fachinformation im 3. Stock der Hauptbibliothek!
Tel. +43(0)316 873 6176
E-Mail service.bibliothek@tugraz.at 0Einführung in das Steiermärkische Bau- und RaumplanungsrechtAb sofort kann über Lindeonline auf die aktuelle Ausgabe der Einführung in das Steiermärkische Bau- und Raumplanungsrecht zugegriffen werden. Ebenso sind die kommentierten regionalen Bauordnungen mittlerweile online verfügbar.

Über Lindeonline aber auch über den Bibliothekskatalog ist die gesamte Literatur des Moduls Baurecht und Bauwirtschaft recherchierbar und im Volltext abrufbar.

Falls Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an die Fachinformation im 3. Stock der Hauptbibliothek!
Tel. +43(0)316 873 6176
E-Mail service.bibliothek@tugraz.at 0Literaturverwaltung mit RefWorksWollen Sie ein wissenschaftliches Paper verfassen oder eine Abschlussarbeit schreiben, oder aber mit ihren Studenten oder Kollegen Literatur austauschen?
Die Bibliothek stellt ihnen mit dem Literaturverwaltungsprogramm RefWorks eine webbasierte Lösung zur Verfügung.
Die Einführung in die Literaturverwaltung mit RefWorks richtet sich nicht nur an WissenschafterInnen sondern auch an Studierende und Bibliotheksbeauftragte.

In dieser Schulung werden die wichtigsten Grundfunktionen des Literaturverwaltungsprogramms RefWorks vorgestellt:

  • ein eigenes RefWorks Konto erstellen
  • Sammeln und Importieren von bibliographischen Zitaten aus unterschiedlichen Quellen (Datenbanken, Bibliothekskataloge, Google Scholar usw.)
  • Verwalten und Ordnen der gesammelten Referenzen und Einfügen eigener Bemerkungen und Beschreibungen
  • das Einfügen von Zitationen in einen Text oder als Fußnote mit Write-N-Cite und das Erstellen einer Bibliographie
  • das gemeinsame Nutzen von erstellten Bibliografien mit RefShare


Infos zu RefWorks und deutschsprachige Unterlagen finden Sie unter
www.refworks-cos.com/refworks/international/de/ .

Termine
27. März 2014, 9:00 – 11:30 Uhr (Anmeldeschluss: 16. März 2014)
19. April 2014, 9:00 – 11:30 Uhr

Veranstaltungsort
EDV-Lernzentrum Technikerstrasse, Lehrsaal VII,
Technikerstraße 4, 4. Stock

Anmeldung
TUGRAZonline (Dienste: Interne Weiterbildung) 0Open Access ohne MehrkostenResultate österreichischer Forschung werden ohne Mehrkosten frei zugänglich gemacht.Der österreichische Wissenschaftsfonds FWF hat gemeinsam mit der Kooperation E-Medien und der Zentralbibliothek für Physik eine Vereinbarung mit dem Wissenschaftsverlag Institute of Physics (IOP) über den freien Zugang zu wissenschaftlichen Publikationen getroffen.

Fachartikel, die aus FWF-Projekten hervorgehen und in Subskriptionszeitschriften von IOP erscheinen, können auf Wunsch der AutorInnen Open Access gestellt werden. Die Kosten für Open Access übernimmt der FWF.

Die Kosten für Open Access, die dem FWF entstehen, werden den österreichischen Forschungsstätten von den Subskriptionspreisen für Fachzeitschriften von IOP abgezogen.


zu den Artikeln:

Fonds zur Förderung der wissenschaftlichen Forschung (FWF)

Institute of Physics (IOP)

ORF Science 0
73 Nachrichten | 15 Seiten | [Anfang] << 5 Zurück - 1 2 3 - die nächsten 5 >> [Ende]